Blue Flower

 

Willkommen in Ihrer Neurologie-Praxis.de

 

 

Was?

Unser Angebot umfasst die Diagnostik und Therapie neurologischer und psychiatrischer bzw.
psychosomatischer Erkrankungen incl. Nervenmessungen (Elektrophysiologie, Neurographie,
NLG =Nervenleitgeschwindigkeit), EEG (Hirnstrommessung mit Photostimulation), EMG,
evozierte Potentiale (AEP, SEP, VEP) und Psychotherapie (Verhaltenstherapie, Hypnose, Kleingruppentherapie).

Neurologische Schwerpunkte sind Nervenkompressionssyndrome (z.B. CTS / KTS =
Karpaltunnelsyndrom, SUS = Sulcus Ulnaris-Syndrom, "taube Hände"), Bandscheiben-
erkrankungen (mit Arm- oder Beinschmerzen), Kopfschmerzen (Migräne, Spannungskopfschmerz,
Trigeminusneuralgie etc.), Restless Legs (RLS, "unruhige Beine") und neurologische
Alterserkrankungen (Demenz, Altersdepression, Parkinson, etc.).

Psychotherapeutisch sind wir auf Depression, Burnout-Syndrome, Phobien, Panik- / Angst- und
Zwangsstörungen spezialisiert. Natürlich können Neurologen und Psychotherapeuten auch bei
vielen anderen Erkrankungen, Schlafstörung, Schmerzsyndromen und Lebenskrisen helfen.

Die Praxis ist mit für Neurologen unerlässlichen modernsten technischen Geräten für eine
differenzierte
neurologische Diagnostik ausgestattet.

Zudem führen wir neurologische und psychiatrisch-psychologische Gutachten durch.

Herzoskop

 

 

Wo?

Sie finden uns ganz leicht am Anger 61 im "Haus zum Engel" mitten in der Erfurter Fußgängerzone, direkt am Kreuzungspunkt aller Straßenbahnlinien über dem "Burger King" (neben Hugendubel bzw. gegenüber dem Angermuseum - hier ein Rundumblick) nur 500m vom Hauptbahnhof Erfurt, der gut an die Umgebung und andere Städte angebunden ist.

Rollstuhlfahrer kommen mit allen Linien der Straßenbahn über Niederflurhaltestellen ebenerdig zum Anger 61 und über einen breiten Aufzug bequem in den 4. Stock (behindertengerechtes WC nötigenfalls unten im Burger King).
Autofahrer finden Parkplätze gleich gegenüber am Hirschlachufer (Aldi-/Kinoparkplatz) oder in mehreren Parkhäusern (z.B. Anger 1), oder auch kostenlos ca. 700m östlich in der Stauffenbergallee (Stadtring) und Thälmannstrasse (Netto).

 

 

 

 

 

 

Wann?

Kommen Sie als Kassenpatient (AOK, Barmer, DAK, TK, KKH etc..) bitte einfach zur Terminvereinbarung (z.B. für eine Psychotherapie) oder Erstuntersuchung ausschließlich (!) Dienstags von 930 -14°° Uhr mit Ihrer Kassenchipkarte in unsere offene Sprechstunde, in der wir versuchen, Ihnen schnellstmöglich zu helfen oder ggf. einen zeitnahen Termin zu finden. Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass wir - v.a. bei Überlastung, Personalausfall oder fehlender medizinischer Notwendigkeit - nicht garantieren können, dass Sie eine gewünschte Untersuchung (v.a. Nervenmessung und EEG) oder Therapie bzw. einen Termin zum gewünschten Zeitpunkt bekommen.

Bitte beachten Sie, dass eine telefonische Terminreservierung aus organisatorischen Gründen nicht möglich ist (nötigenfalls bitte E-Mail) und wir Ihnen außerhalb der offenen Sprechstunde am Di 930-14°° Uhr nur mit Termin helfen können, da wir zu den übrigen Sprechzeiten Psychotherapiesitzungen oder langwierige Untersuchungen durchführen, die Zeit und Ruhe brauchen und nicht unterbrochen werden können. Nur so können wir lange Wartezeiten vermeiden und möglichst vielen Patienten helfen.

 

Nervenmessungen (z.B. CTS / KTS, SUS, Karpaltunnelsyndrom oder Hand-/Armschmerzen) oder EEGs können wegen des hohen Zeit- und Personalaufwands nur mit Termin durchgeführt werden. Schreiben Sie uns hierzu bitte eine E-Mail mit Ihrer Diagnose, Ihren Terminoptionen und Ihrer Krankenkasse (bzw. "Privatpatient" oder "freiwilliger Selbstzahler", für die natürlich auch kurzfristig Termine und die sofortige Nervenmessung in der Privatsprechstunde möglich sind) an mail2.

 

Privatversicherte, Bundeswehr- und BG-Patienten sowie freiwillige Selbstzahler (Preisverzeichnis hier) kommen am einfachsten jeden Dienstag 16°° - 18°° Uhr in unserere Privatsprechstunde - notfalls auch ohne Voranmeldung oder später.
Falls Sie einen anderen - auch kurzfristigen - Termin vereinbaren wollen, schreiben Sie uns bitte einfach eine kurze E-Mail mit Ihren Terminwünschen, Ihrer Diagnose, Ihren Beschwerden, Ihrer Krankenversicherung (bzw. "privat" oder "Selbstzahler") und ihrer Mobilrufnummer an
mail2
. Wir schreiben oder rufen meist noch am selben Tag zurück, wann wir für Sie zur Verfügung stehen.

Für Privatpatienten und freiwillige Selbstzahler sind selbstverständlich auch kurzfristig Termine und z.B. eine sofortige Nervenmessung  (z.B. bei CTS/KTS: Karpaltunnelsyndrom mit Handschmerzen) in der Privatsprechstunde möglich.

 

Gutachtenpatienten kommen bitte - falls nicht anders vereinbart - am nächstmöglichen Dienstag um 14°° unaufgefordert und ohne Voranmeldung in die Praxis. Falls Sie - z.B. wegen einer körperlichen Behinderung - nicht zu uns kommen können, teilen Sie uns dies bitte möglichst bald per E-Mail mit.

 

 

 

Wie?


Damit Sie nicht lange warten müssen:


In der offenen Sprechstunde für Kassenpatienten Dienstags 930-14°° Uhr werden eintreffende Patienten von uns NICHT nur nach Reihenfolge des Eintreffens, sondern primär nach Zeitaufwand drangenommen d.h. zuerst Patienten mit wenig Zeitaufwand (z.B. Wiederholungsrezepte), dann Patienten mit mittlerem Zeitaufwand (z.B. Migräne / Kopfschmerz) und zuletzt (frühestens ab 11°° Uhr) alle sonstigen Neuvorstellungen sowie Patienten mit viel Rede- und Zeitbedarf.
Dies soll vermeiden, dass viele Patienten, bei denen es schnell geht, wegen wenigen zeitaufwändigen Patienten unnötig lange warten müssen und sicherstellen, dass alle drankommen. Dennoch weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Wartezeiten in einer offenen Sprechstunde meistens unvermeidbar sind.
Da sich die Praxis mitten in der Erfurter City befindet, können Sie nach der Anmeldung eventuelle längere Wartezeiten aber gerne für Shopping oder sonstige Besorgungen nutzen und anschließend (bitte bis 14°° Uhr) wiederkommen.

Wiederholungsrezepte, Bescheinigungen etc. für die wir nur wenig Zeit benötigen, werden sofort ausgestellt und haben daher immer Vorrang. Kommen Sie in diesem Fall bitte Dienstags möglichst früh (ab 930) Uhr und sagen Sie gleich Bescheid, damit Sie nicht unnötig lange warten müssen. Sie werden normalerweise sofort bedient.

Alle übrigen Patienten mit höherem Zeitbedarf sowie Neuvorstellungen (v.a. Schmerzen, Depression, Burnout, Wunsch nach Psychotherapie oder unklare Diagnosen) sind Dienstags daher erst anschließend dran (meist erst ab 11°° Uhr, je nach Andrang aber auch später - auch wenn sie früher gekommen sind), weil wir für diese mehr Zeit vorsehen müssen - dafür haben wir dann auch genug Zeit für Sie... Kommen Sie in diesem Fall also möglichst erst ab 11°° (aber spätestens 14°° Uhr) und planen Sie ggf. längere Wartezeiten ein.

Vor allem auswärtigen Patienten wird dringend empfohlen, vor der Abfahrt nach Erfurt auf dieser Internetseite rechts oben unter "wichtig" nachzusehen, ob an diesem Dienstag die offene Sprechstunde ggf. ausfällt.

Falls Sie (z.B. aus beruflichen Gründen) als Privatpatient oder freiwilliger Selbstzahler keine Möglichkeit haben, in der Privatsprechstunde (Dienstag ab 16°° Uhr) vorbeizuschauen, schreiben Sie bitte einfach eine kurze E-Mail mit Ihrer Diagnose (steht auf Ihrer Überweisung) bzw. Ihren Beschwerden, Ihren Terminwünschen bzw. Ausschlußzeiten, Ihrer Mobilfunknummer und dem Namen Ihrer Krankenkasse (bzw. "privat" oder "freiwilliger Selbstzahler") anmail2.
Wir versuchen dann nach Möglichkeit, einen zeitnahen Termin für Sie zu finden, wenn Sie schnell einen Neurologen oder Psychotherapeuten brauchen.


Anger61

 

 

 

Sprechzeiten: 

offene Sprechstunde Di 930-14°° Uhr (sonst ausschließlich nur mit Termin!)

Weitere Termine - z.B. für Psychotherapie - werden ausschließlich in der offenen Sprechstunde (bzw. bei Privatpatienten und Selbstzahlern auch per E-Mail) vergeben.

 


Gutachtenpatienten, die ein Anschreiben vom Gericht oder der Rentenversicherung bekommen haben, kommen - falls nicht anderes vereinbart wurde - bitte schnellstmöglich und unaufgefordert (ohne weitere Terminvereinbarung) Dienstags um 14°° Uhr in die Praxis.

 


Privatsprechstunde:

Für Privatversicherte Patienten, Bundeswehr- und BG-Patienten sowie freiwillige Selbstzahler haben wir natürlich  zusätzliche Termine, die Sie auch per E-Mail online reservieren können.

...oder kommen Sie am einfachsten - notfalls auch ohne Voranmeldung - Dienstags ab 16°° Uhr in unserere Privatsprechstunde.

Nervenmessungen (bei Hand-, Arm- oder Beinschmerzen) sowie EEGs (bei Kopfschmerz oder Anfällen) werden bei uns für freiwillige Selbstzahler  (Preisverzeichnis hier) und Privatpatienten selbstverständlich sofort durchgeführt.

Wenn Sie einen anderen Termin - auch kurzfristig - vereinbaren wollen, schreiben Sie uns bitte eine kurze E-Mail mit Ihren Terminoptionen, Ihrer Diagnose, Ihren Beschwerden, Ihrem Wunsch nach bestimmten Untersuchungen oder Therapien sowie Ihrer Krankenversicherung (bzw. dem Vermerk "privat" oder "freiwilliger Selbstzahler") an mail2.

 

 

 

 Wer?

 

Martin Schlabeck

Facharzt für Neurologie,
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie - Geriatrie
(Neurologe, Psychiater und Psychotherapeut, Geriater)


Anger 61
99084 Erfurt


Tel.:  0361 51876688
Fax.: 0361 51876689

mail2 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum